Foto: ©Listone Giordano

Weitere Holzarten: Eiche · Ahorn · Doussie · Kirschholz · Nussbaum · Jatoba

Iroko (Kambala) Parkett

Anmutung

Iroko zeigt einen goldbraunen Holzton mit einem gelbweißen Splint. Die Fasern verlaufen oft wellenförmig und sind grob strukturiert.

Qualitative Eigenschaften

Iroko ist ungewöhnlich witterungsfest und sehr dekorativ, ähnlich wie Teakholz. Iroko hat etwa das Gewicht und die Härte von Eichenholz.

Das Holz und besonders der Holzstaub von Iroko können allergische Reaktionen auslösen.

Wissenswertes

Iroko, häufig auch als Kambala bezeichnet, gehört zu den in Afrika am weitesten verbreiteten Holzarten und besitzt Eigenschaften, wie sie im technischen Verwendungsbereich und besonders im Außenbau gesucht sind.

Daher wird das Holz häufig wie Eiche, Afzelia/Doussie oder Teak verwendet.

Brinellhärte: 30
Umweltbilanz: Mittel

Foto: Boen
Foto: Boen

Weitere Holzarten: Eiche · Ahorn · Doussie · Kirschholz · Nussbaum · Jatoba